Team

Eurolektionen ist ein multidisziplinäres, internationales Team von ehemaligen Stipendiaten des Studienkollegs zu Berlin.

Martha Ekkert, PortraitMartha Ekkert

… ist Sozialwissenschaftlerin und kommt aus Deutschland.

Bei Eurolektionen ist sie Ansprechpartnerin für:

Martha Ekkert über sich, Europa und das Studienkolleg:

Europa – eine alte Dame? Als junge Europäer halten wir die Zukunft der alten Dame in den Händen. Nach anderthalb Jahren in Schweden und drei Jahren sozialwissenschaftlichen Studiums in Düsseldorf am Rhein, hat es mich zum Master nach Berlin gezogen, wo ich mich nun den Internationalen Beziehungen widmen werde. Europa ist viel mehr als Politik – die Internationalität und Interdisziplinarität des Studienkollegs verdeutlichen diese Vielfalt. Ich freue mich auf eine spannende Zeit in der Hauptstadt!

Maximilian Held, PortraitMaximilian Held

… kommt ebenfalls aus Deutschland und bringt bei Eurolektionen seine sozialwissenschaftliche Ausbildung zur Anwendung.

Weitere Informationen finden Sie auch auf Max Held’s Website.

Bei Eurolektionen ist er Ansprechpartner für:

Maximilian über Europa, sich und das Studienkolleg:

Nach dem Studium der Sozialwissenschaften in Berlin, Bremen und Kalifornien beschäftige ich mich seit September 2008 mit Öffentlicher Politik, die ich an der Hertie School of Governance in Berlin studiere. Ich freue mich darauf, im Studienkolleg europäische Freunde zu gewinnen, über Unterschiede und Gemeinsamkeiten zu streiten, Identität zu stiften und Möglichkeiten einer alternativen, nachhaltigen und gerechten politischen Idee „Europa” zu diskutieren.

Mihaela Savin

… aus Rumänien trägt mit einer humanistischen Perspektive zum Projekt bei.

Bei Eurolektionen ist sie Ansprechpartnerin für:

Mihaela Savin über Europa, sich und das Studienkolleg:

Ich komme aus Rumänien, wo ich Deutsche und Spanische Philologie studiert habe. Ich habe das letzte Jahr in Freiburg als Erasmus-Stundentin verbracht, wo ich schon eine internationale Stimmung genießen konnte. Ich interessiere mich besonders für die Integrationsproblematik und ich hoffe,
durch die Zusammenarbeit mit einer bunten Gruppe von Studienkollegiaten, zu einer größeren Öffnung Europas für Minderheiten und für andere (nicht nur europäische) Gesellschaften beizutragen.

Larissa Zierow, PortraitLarissa Zierow

… ist Wirtschaftswissenschaftlerin aus Deutschland und bei Eurolektionen Ansprechpartnerin für

  • Untersuchungsland Deutschland (Standort Berlin)
  • Bildungspolitik

Larissa Zierow über Europa, sich und das Studienkolleg:

Ich bin eine Berliner Pflanze, Wirtschaftswissenschaftlerin der Universität Witten/Herdecke, mit Schwerpunkt Institutionenökonomie. Nach Aufenthalten und europäischen Erfahrungen in Frankreich, England und Italien komme ich zurück nach Berlin, um im Studienkolleg durch den Dialog mit jungen Europäern die Idee Europas zu begreifen.

Laetitia de Ruffray

(…)